Oldie-Bundesliga

28.02.11 14:01

Es geht wieder los

Nach dem die Zeller und auch die Linzer Oldies ihre Meisterschaften in der OÖ bzw. Salzburger Oberliga beendet haben, wurde am Samstag in der Villacher Stadthalle die diesjährige Oldie Meisterschaft mit dem Spiel SV Grüner gegen die Linzer Oldies gestartet.

Nach dem die Zeller und auch die Linzer Oldies ihre Meisterschaften in der OÖ bzw. Salzburger Oberliga beendet haben, wurde am Samstag in der Villacher Stadthalle die diesjährige Oldie Meisterschaft mit dem Spiel SV Grüner gegen die Linzer Oldies gestartet.

Diese Bundesliga wird heuer zum elften Mal durchgeführt. Bisher konnte der SVG fünf Mal Vizemeister, dreimal Dritter und zwei Mal Vierter werden. Im letzten Jahr reichte es nach einem guten Start nur zum dritten Platz. Heuer nehmen nur die Linzer, Zeller und der SVG an der Meisterschaft teil. Die Chiemgau Oldies haben noch keine Eishalle zur Verfügung (sollte aber für die nächste Saison klappen) und bei den Salzburgern fehlt ein Koordinator.
Da unsere Gegner durch die Oberligameisterschaft gestählt sind, wird es für uns sehr schwer werden diese zu besiegen. Jedenfalls werden wir uns sehr bemühen einige Punkte zu ergattern.

Zusätzliche Motivation ist natürlich auch der diesjährige Erfolg (3. Platz) bei dem internationalen Austrian Ice Hockey Classic im Oktober 2010 in Zell am See. Auf Grund dieses Erfolges erhielten wir Einladungen zu Turnieren nach Maine (USA) im Juli 2011, Vancouver im September 2011, Kitchener (Toronto, Canada) im Oktober 2011 sowie Hamburg im April 2011. Es gab auch ein Dressensponsoring der Fa. Siegfried Masten – Installationen in Ledenitzen.
Der Modus in der Oldie Bundesliga: Es gibt eine einfache Hin- und Rückrunde. Ein Unentschieden ist möglich.

Die Spiele des SVG:
SA 26.2.11 um 12:00  SVG : Zell
FR 4.3.11 um 20:00 Linz : SVG
SA 19.3.11 um 12:00  SVG : Linz
SA 26.3.11 um 16:00 Zell : SVG





Verband