Oldie-Bundesliga

24.11.08 21:10

Der nächste Sieg für den SV Grüner

Am Sonntag wurde die Oldie-Bundesliga-Meisterschaft mit dem Heimspiel gegen die Chiemgau Oldies fortgesetzt.

Der SVG eröffnete den Torreigen in der 4. Minute. Im Anschluss daran spielten die Chiemgauer groß auf und drehten das Spiel und führten mit 3:1. Kurz vor Ende des ersten Drittels gelang uns der Anschlusstreffer.

Der zweite Abschnitt gehörte dem SVG, dieser konnte mit 4 : 0 gewonnen werden.
Auch im letzten Abschnitt hatte der SVG die größeren Kraftreserven und entschied auch dieses Drittel sicher mit 4:1 für sich.

Damit führt der SVG die Tabelle mit 6 Punkten vor den Zeller Oldies an.

Aufstellung:
Tor: Arno Cuder
Verteidigung: Knittel Ebi, Walter Schachner, Pignet Martin, Prodinger Mario
Sturm: Uggowitzer Christian, Enderle Christian, Köfeler Siegfried
            Heinz Gabbauer, Herbst Peter, Christian Nemas,
            Herbert Feindt, Karl Ebner, Gerald Katzian

SVG : Chiemgau 10 : 4 ( 2:3, 4:0, 4:1)
Tore:
Uggowitzer, Feindt und Köfeler (je 2), Gabbauer, Nemas, Enderle und Prodinger




Verband