Oldie-Bundesliga

08.11.09 20:04

Es geht wieder los

Die Oldie-Bundesliga startete am 6.November mit dem Spiel Linz gegen SV Grüner!

Der SV Grüner musste schon vor dem Spiel einige Schwierigkeiten auf sich nehmen, bei schlechtem Wetter stand man aufgrund eines Unfalls vor dem Tauerntunnel zwei Stunden im Stau.

Nach einer Gesamt-Fahrzeit von sechs Stunden musste das Team von Reinhard Grüner sofort in den Rink steigen, trotzdem konnte man in den ersten zwei Dritteln gut mithalten.

In einer flotten, fairen Partie endeten die ersten 40 Minuten jeweils unentschieden, mit einem 4:4 ging es in die letzten 20 Minuten. Der Schlußabschnitt ging mit 2:0 an die Gastgeber, die sich über den Sommer mit einigen Spielern verstärkt hatten. Beide Tore fielen im Powerplay. Die Treffer für SVG erzielten Uggowitzer, Enderle, Tarmann & Feindt.

Der SV Grüner trat mit folgendem Team an: Moser Gerd, Grüner Reinhard, Knittel Ebi, Pignet Martin, Enderle Christian, Feindt Herbert, Gabbauer Heinz, Herbst Peter, Schachner Walter, Telesklav Mario, Uggowitzer Christian, Tarmann Bruno, Steinwender Gernot

Das nächste Spiel muss der SV Grüner wieder auswärts bestreiten, am 13.12.2009 geht es um 16 Uhr gegen Zell.




Verband